Aktuelles - FDP-Fraktion Oerlinghausen


Aktuelles

Unsere Homepage

Die Vorbereitungen für einen professionellen Auftritt des FDP-Stadtverbandes Oerlinghausen/Leopoldshöhe sind auf einem guten Weg. Wir möchten uns bei unseren Nutzern für die in den letzten Monaten wenig aktuellen Mitteilungen und Termine entschuldigen. Wir versprechen, in absehbarer Zeit den Anforderungen eines modernen Internetauftritts zu genügen.

Eine schöne Sommer- und Ferienzeit wünscht Ihnen der
Vorstand des Stadtverbandes.
Mehr dazu...

#Female Forward

Politik braucht neue Köpfe

Seit Mitte des 18. Jahrhundert kämpften Frauen für ihr Recht wählen zu können. Erst am 19. Januar 1918 war es dann so weit - einer demokratischen Revolution sei Dank. 100 Jahre später müssen immer noch alte Zöpfe abgeschnitten werden. Immer noch erhalten ...
Mehr dazu...

Brexit

Europa und Deutschland müssen Klarheit schaffen

Das britische Parlament hat das Brexit-Abkommen von Premierministerin Theresa May mit deutlicher Mehrheit abgelehnt. "Ein schwarzer Tag für die EU und für Deutschland", erklärte FDP-Generalsekretärin Nicola Beer nach der Abstimmung. Beer forderte zudem ...
Mehr dazu...

Bundeswehr-Untersuchungsausschuss

Große Koalition verweigert Aufklärung

Der Untersuchungsausschuss zur Berater-Affäre im Bundesverteidigungsministerium ist von den Regierungsparteien vorerst verhindert worden. Wegen vermeintlich rechtlicher Bedenken wurde der Antrag zur Einsetzung des Ausschusses von FDP-, Grünen- und Links-Fraktion ...
Mehr dazu...

Graf Lambsdorff: Verheimlichung von Informationen unverantwortlicher Fehler

A. G. Lambsdorff
Die Bundesregierung wusste vor dem Abschuss des malaysischen Flugzeugs über der Ostukraine vom Risiko, warnte aber nicht davor. FDP-Präsidiumsmitglied Alexander Graf Lambsdorff bezeichnete die Verheimlichung hochkritischer Sicherheitsinformation als „einen gefährlichen und unverantwortlichen Fehler“. Beim Absturz des Flugzeugs am 17. Juli 2014 im Osten der Ukraine kamen 298 Menschen ums Leben.
Mehr dazu...